2016-01-30 Ins Wasser gefallen ... Drucken
Sonntag, den 07. Februar 2016 um 07:14 Uhr

... sind am vergangenen Samstag nur die Tauchringe.

Unsere Badenixen, Tieftaucher, Kunstspringer und Langstreckenschwimmer kassierten so manchen wohlverdienten Applaus. Ein besonderes Highlight waren die Schwimmabzeichen in Bronze (Freischwimmer), die Paulina, Lara und Laurent auf der eigens für den RYC reservierten Bahn einheimsen konnten. Herzlichen Glückwunsch und Hut ab! Als besonders hart im Nehmen erwies sich Louis, der bis ins Challenger-Tief der Rheinwelle (4 Meter!) abtauchte und kurz darauf sogar einen Rückwärtssalto wagte. Und Fernando und Leonardo inspirierten mit ihren akrobatischen Einlagen vom Sprungbrett sogar Mama Angela zu verwegenen Mutproben, während Mia und Nicolai ihre Schwimm- bzw. Tauchtechnik weiter verfeinerten.

Und weil alle zudem einen Riesenspaß hatten, war das bestimmt nicht unser letzter Ausflug in die Rheinwelle.

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. Februar 2016 um 07:22 Uhr